Behandlungspflege

Ärtzliche Verordnungen

Unter der Grundpflege verstehen wir die Hilfen, die notwendig sind, den Alltag mit einem Handicap zu Hause zu bestehen.

Die Behandlungspflege wird immer vom Arzt oder vom Krankenhaus verordnet.

Folgende Leistungen erbringen wir für Sie im Rahmen der Behandlungspflege:

  • Injektionen,
  • Katheterwechsel,
  • Verbände,
  • Einläufe,
  • Absaugen des Trachealsekrets,
  • Blutzucker und Blutdruckkontrollen,
  • das Richten von Medikamenten
  • und vieles mehr.

Die Kostenübernahme wird bei den KRANKENKASSEN beantragt und durch diese genehmigt.